Hyundai Canada bietet als erster Autohersteller Den Verbrauchern Fahrzeugvermietung an

Hyundai Canada stellt Hyundai for Hire vor, ein Branchen-erstes Pilotprojekt, das Kunden kurzfristige Fahrzeugvermietungen direkt über ausgewählte Händler anbieten wird.

Don Romano, Präsident und CEO von Hyundai Auto Canada Corp., sprach auf der Canadian International AutoShow mit Canadian Manufacturing über die Initiative.

Romano erklärte, dass die Verbraucher in der Lage sein werden, Autos zu mieten, so lange sie wollen, „für eine Woche, ein paar Tage, einen Monat“ und sagte, dass sie damit rechnen können, viel weniger zu bezahlen, als sie es bei einem traditionellen Autovermietungsunternehmen tun würden. „Wir haben diesen Overhead nicht. Wir machen die Autos.“

Laut Romano ist der Service ideal für Verbraucher, die sich nicht auf einen Leasing- oder Finanzierungskauf festlegen wollen, unentschlossene Interessenten, Studenten, Eigentumswohnungen und Neuankömmlinge in Kanada, die vielleicht noch keinen Kredit haben.

Der Autohersteller sagt, dass jeder, der den Service nutzt, für seinen Treuerabatt für den Kauf eines neuen Fahrzeugs in Frage kommt, das in den meisten Fällen die Mietgebühr deckt.

„Wir bringen gerade neue Leute herein, um die Hyundai-Familie und das Portfolio kennenzulernen, und es gibt ihnen nur eine Option“, sagte Romano.

Romano sagte, Hyundai ging mit dem Mietmodell über ein Abonnement-Modell, in dem Verbraucher zahlen monatlich oder jährlich, um Zugang zu einer Reihe von verschiedenen Autos zu haben, aus ein paar verschiedenen Gründen. „Mit dem Abonnement depreizieren Sie eine Reihe von verschiedenen Autos.“ Er sagte, dass es auch ein Schmerz sein kann, Autos zu wechseln, sobald Sie sich mit dem, was Sie fahren, vertraut gemacht haben. Und: „Die Kosten sind hoch, die Herausforderungen beim Kunden hoch.“

Die Versicherung erfolgt über Aviva, und die Finanzierung und Abrechnung erfolgt über die Scotia Bank, wobei Scotia die Händler für die Mietkosten bezahlt.

Die Kosten für jede Miete sind inklusive Versicherung und Wartung – der Fahrer muss nur Gas geben. „Wir wollten, dass die Erfahrung ‚hier ist der Schlüssel, hier ist der Vertrag, wir sehen dich, wenn du zurückkommst'“, sagte Romano.

Das Pilotprojekt wird Anfang März bei ausgewählten Autohäusern in Ontario beginnen. Weitere Details zum Programm, einschließlich Buchungsinformationen, Preise und Produktverfügbarkeit, werden zu diesem Zeitpunkt verfügbar sein.